Der REWE-Markt in Bad Schwalbach bietet nun die anfallenden Gemüsereste aus dem Verkauf allen Kleintierhaltern für ihre Tiere in einer eigens dafür aufgestellten Box an. Dies reduziert den Abfall für den Markt, unterstützt die Tierhalter und bietet nicht zuletzt Kaninchen, Hühnern u.a. Tieren eine willkommene Abwechslung auf deren Speiseplan. Der Tierschutzverein Bad Schwalbach hat sich schon vor ein paar Jahren in Märkten der Region dafür stark gemacht und freut sich daher sehr über die Umsetzung in Bad Schwalbach.
 
Weihnachten steht quasi vor der Tür … Auch dieses Jahr könnt ihr uns wieder etwas gutes tun, indem ihr über Amazon-Smile einkauft. Amazon gibt dann nach dem Einkauf einen kleinen Teil an uns ab. Ganz ohne Zusatzkosten für euch. Die Funktion geht sowohl online über den angefügten Link aber auch in der Amazon App über das Handy - Hier kann man dann die Amazon Smile Funktion aktivieren. Wir freuen uns über jede Unterstützung!
 
Am 1. September 2021 fand unsere Jahreshauptversammlung im Kurhaus Bad Schwalbach statt. Unser 1. Vorsitzender Eckhard Gentzsch ist letztes Jahr leider sehr unerwartet von uns gegangen, somit mussten wir die Nachwahl des 1. Vorsitzenden abhalten. Für den 1. Vorsitzenden wurde vom verbliebenen Vorstand sein Sohn Björn Gentzsch vorgeschlagen. Er wurde einstimmig bei einer Enthaltung von den Mitgliedern zum 1. Vorsitzenden nachgewählt. Wir gratulieren dem neuen Vorsitzenden zu seiner Wahl und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben. Die nächsten turnusgemäßen Vorstandswahlen werden im nächsten Jahr stattfinden.
 
 
Heute vor einem Jahr ist unser 1. Vorsitzender und geschätzter Freund Eckhard unerwartet von uns gegangen. Auch heute zeigt sich immer noch mit welchem Engagement und Wissen er unseren Verein über viele Jahre lang weitergebracht hat. Erinnerungen an schöne Tage und die Gedanken an die gemeinsame Zeit tragen ein Lächeln in unsere Trauer und jedes Lächeln verbindet uns mit dir. Unvergessen, für immer
 
Am vergangenen Montag haben wir unseren Beisitzer Herr Ingo Rautenkranz aus dem Vorstand verabschiedet. Ingo Rautenkranz legte sein Amt auf eigenen Wunsch nieder. Trotzdem wird er unseren Verein weiterhin aktiv unterstützen. Wir bedanken uns bei Ingo für seine jahrelange Mithilfe und Unterstützung und freuen uns auf die nächsten anstehenden Projekte.